Daniela Friedl

Über die Autorin

Geboren wurde Daniela Friedl 1984 in der wunderschönen Mozartstadt Salzburg.

Nach ihrem Sportjournalismus Studium widmete sie sich beruflich einige Jahre der Pressearbeit im Sportbereich und arbeitete als freie Journalistin in den Sparten Ernährung, Bewegung und Gesundheit.

Nachdem sie sich Anfang 2009 für eine vegane Lebensweise entschied publizierte sie ihr erstes sozialkritisches Sachbuch zum Thema Veganismus - fünf erfolgreiche Kochbücher sowie ein Buch über ihre therapeutische Arbeit mit Pferden folgten.

Ihr Wissen um die Themen Veganismus, Rohkost sowie Entgiftung teilt sie in Form von Workshops, Vorträgen, Kursen und natürlich in ihren Büchern!

 

 

 

Ausbildungen:

- akademische Sportjournalistin (Universität Salzburg)

- Yogalehrerin 

- Kinderyoga Trainerin

- Seniorenyoga Trainerin

- Hormonyoga Trainerin

- Wildnispädagogin

- Jugendarbeiterin

- Entspannungstrainerin

- Entspannungstrainerin für Kinder und Jugendliche

- Seminarleiterin autogenes Training und progressive Muskelentspannung

- schamanische Trommelreisen

 

Publikationen:

- Mitleid unangebracht - vegan leben in Österreich (Tredition)

- Vegane Hausmannskost (Freya Verlag)

- Schnelle vegane Küche (Freya Verlag)

- Vegane Glücksküche - sojafrei & einfach (Freya Verlag)

- Vegane Versuchung - soja & weizenfrei (Freya Verlag)

- Regionale Winterküche (Ulmer Verlag)

- Selbstreflexion und Entspannung mit Pferden (BoD)